Hühnersalat mit Joghurt, Minze und Gurke-dressing

  • Portionen: 4 pp.
  • Level: 1/5
  • Vorbereitung: 20 min.
  • Kochzeit: 10 min.
  • Jahreszeit: Sommer

Um den Sommer zu verabschieden haben wir uns entschlossen, ein lustiges und leckeres Rezept vorzuschlagen, das sich an die sommerliche Dämmerung anlehnt. Dieser Salat wird interessanter, wenn man es mit einem feinen mineralischen Weißwein, wie Casasole Orvieto Doc 2012, begleitet.
Der außergewöhnliche Kontrast zwischen den Huhn und den Joghurt, die Minze und die scharfe Gurken-
Sauce machen dieses Gericht perfekt für jede Gelegenheit, sowohl als Vorgericht, als auch als Hauptgericht eines leichten aber leckeren Abendessens.
Mit der einfachen Frische dieses Rezeptes werden Sie sicherlich die Gaume Ihrer Gäste überraschen.

Zutaten

  • 1 große Hühnerbrust
  • 1/2 Gurke
  • 2 Blätter Minze
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Löffel Olivenöl
  • 150ml fettarmen Joghurt

Den Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden. Eine Backform mit Backpapier decken. Die Würfel mit Öl, Salz und Pfeffer anmachen, auf die Backform legen und in den Ofen (bei 180°) 10 Minuten (oder bis das Fleich gut gekocht ist) kochen.
Alles kalt werden lassen. Gurke (in Würfel geschnitten), Minze und Joghurt zugeben. Am Ende alles mit Öl, Salz und Pfeffer anmachen, wie Sie es bevorzugen.

ZU DIESEM REZEPT EMPFOHLEN