2021 12% Vol. 750 cl

Ein delikater, duftender Rosé, der die Harmonie und das Gleichgewicht des toskanischen Gebiets durch den Duft der Früchte repräsentiert.

SANTA CRISTINA

Giardino Rosè Flasche

Geografische Herkunftsbezeichnung: Toscana IGT

Jahrgang: 2021

Flaschengrösse: 750 cl

Alkoholischer Grad: 12% Vol.

*1 Flasche

€8.5

8,50

*1 Flasche

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

SANTA CRISTINA

Giardino Rosè Flasche

SANTA CRISTINA

Giardino Rosè Flasche

Der Rosato

Einzigartiger Geschmack, Genuss und Lebensfreude

Klima

Der Jahrgang 2021 begann mit einem tendenziell regnerischen Winter, der die Bildung hervorragender Wasserreserven in den Böden der Weinberge ermöglichte. Das Austreiben erfolgte ab Ende März, etwas später als im Jahr 2020. Die zweite Aprilhälfte war geprägt von Temperaturen, die im Allgemeinen unter dem jahreszeitlichen Durchschnitt lagen, so dass die Blüte etwa zehn Tage später als sonst in der zweiten Maidekade stattfand. Im Gegensatz dazu brachten die anschließenden Monate warmes trockenes Wetter. So konnte die anfängliche Verspätung teilweise ausgeglichen werden und die Reifephase der Trauben begann bestmöglich. Zum Zeitpunkt der Lese waren die Beeren von perfekter Gesundheit, unbeschädigt und zeigten eine gute Ausgewogenheit von Zuckerkonzentration und Säure, auch dank der ausgezeichneten Tag-Nacht-Temperaturunterschiede ab Mitte August. Die Lese begann ab der ersten Septemberwoche, etwa zehn Tage später als im Vorjahr.

Vinifikation und Ausbau

Ein Teil der Trauben wurde entrappt, die Beeren zerdrückt und sofort anschließend sehr schonend gepresst, um einen Most von sehr heller Farbe zu gewinnen; der andere Teil hingegen durchlief nach dem Entrappen und Zerdrücken eine mehrstündige Mazeration in Inox-Edelstahlbehältern, so dass die varietalen Aromen der Schalen stärker extrahiert wurden. Die beiden Moste wurden vereinigt und auf 10 °C abgekühlt, um den natürlichen Klärungsprozess zu unterstützen. Nach 48 Stunden wurde der Most in Inox-Edelstahlbehälter umgefüllt, in denen die alkoholische Gärung bei nicht über 15 °C erfolgte. Der so gewonnene Wein lagerte in Edelstahl bei einer Temperatur von 10 °C, um die aromatische Komponente zu bewahren.

Degustationsnotizen

Giardino 2021 präsentiert sich in Lachsrosa. An der Nase verführerisch und angenehm: prägnante Frucht- und Blütennoten, die an rosa Pampelmuse, Walderdbeeren, reifen Apfel und Hundsrose erinnern. Am Gaumen weich und, ausgewogen mit guter Frische und einem schmackhaften Finale.

Entdecke auch die Selektionen

8,50

*1 Flasche

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt

Überprüfen Sie in Ihrem Warenkorb, wie viele Produkte fehlen, um Ihre BOX zu vervollständigen, oder fahren Sie mit dem Kauf fort